Schmordes Winterglühwein

Zutaten

  • 1 Liter trockener Rotwein
  • 2 Orangen in Scheiben
  • 2 Stangen Zimt
  • 3 Gewürznelken
  • 2-3 EL Zucker
  • 1 Sternanis
  • ½ TL Piment
  • Glühweingewürz von WIBERG

 

Zubereitung

  1. Den Rotwein in einem großen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, jedoch nicht kochen lassen, da ansonsten der Alkohol verdampft.
  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und nochmals kurz erhitzen.
  3. Anschließend den Topf vom Herd nehmen und einige Stunde ziehen lassen. Den Glühwein vor dem Servieren erneut erwärmen und durch ein Sieb in die Tassen gießen, so dass alle Gewürze aufgefangen werden.