Hirschroulade in Kakaojus

Zutaten:

  • 1,8 kg Hirschroulade, frisch
  • 100 g Senf, mittelscharf
  • 100 g Senf, körnig
  • 160 g Schinken, roh
  • 160 g Zwiebeln, gegart, in Streifen
  • 100 g Karotten, frisch, in Stiften
  • 50 g Stangensellerie, frisch, in Stiften
  • 80 g MAGGI RÔTIDOR WÜRZMISCHUNG FÜR FLEISCH O.K.A.
  • 20 ml THOMY COMBIFLEX
  • 200 ml Rotwein
  • 1 l Wasser
  • 50 g MAGGI DELIKATESS SAUCE ZU BRATEN
  • 1 g Lorbeer
  • 2 g Wacholderbeeren
  • 2 g Gewürznelken
  • 50 g Kakaobohnen

Zubereitung: 

  1. Hirschrouladen mit Senf bestreichen. Schinken und Zwiebeln darauf verteilen und mit Karotte und Stangensellerie einrollen. Mit MAGGI RÔTIDOR würzen.
  2. THOMY COMBIFLEX erhitzen und Rouladen darin anbraten. Rouladen entnehmen und Bratensatz mit Rotwein ablöschen. Mit Wasser auffüllen und MAGGI DELIKATESS SAUCE ZU BRATEN hineinrühren. 3 Minuten kochen und Lorbeer, Wacholderbeeren, Nelken und Kakaobohnen hinzufügen.
  3. Angebratene Rouladen der Sauce wieder zufügen und bei mittlerer Hitzezufuhr 50 Minuten garen. Sauce durch ein feines Sieb geben und zur Ausgabe bereitstellen.

    Küchenfachlicher Tipp: mit Kartoffelstroh garnieren.