Lamb Weston

Wie viele Möglichkeiten Pommes zu bieten haben, wissen die Experten von Lamb Weston. Schließlich kommt weltweit jede 4. Pommes von ihnen. Das sind 50 Mio. Portionen – täglich!


Pommes, die Eindruck machen

„Wir setzen die Trends in der Branche und wirken maßgeblich daran mit, die Pommes – oder noch grundlegender die Kartoffel – immer wieder neu zu interpretieren“, sagt Christian Schramm, Country Sales Manager DACH & North East Europe bei Lamb Weston. „Dafür entwickeln wir erstklassige Produkte aus besten Rohstoffen und nach höchsten Qualitätsansprüchen. Mit unseren kreativen Rezeptideen rund um die Pommes wollen wir Köchen und Gastronomen die Aufgabe, ihre Gäste immer wieder mit etwas Neuem zu begeistern, erleichtern.“


Ode an die Fritten

Beispiele gefällig? Süßkartoffelpommes mit Zimt-Zucker, Mangoeis und fruchtigem Chutney oder als knusprige Croutons auf dem Salat sind Ideen von Lamb Weston, die für frischen Wind auf den Speisekarten sorgen. „Das positive Feedback der Köche und Gastronomen, zeigt, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind“, sagt Christian Schramm.


Immer eine Idee schneller, weiter, besser

In einer Welt, in der Qualität und Geschmack selbstverständlich sind, geht Lamb Weston mit innovativen Produkten, kreativen Ideen und dem ständigen Streben, noch besser zu werden, einen Schritt weiter. Es ist eben das Gesamtpaket, welches das Unternehmen zu einem unverzichtbaren Partner für Köche und Gastronomen macht.

Unsere Ode an die Fritten