Voll im Trend: Neue Gnocchi-Varianten von BÜRGER Profiküche

Mit Gnocchi di barbabietole, Gnocchi di patate dolci und Gnocchi di spinaci bringt BÜRGER Profiküche leckeres Gemüse in die beliebte Gnocchi-Form.

Eine italienische Spezialität erfreut sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit: Gnocchi. Die feinen, geriffelten Kartoffel-Klößchen bieten eine große Vielfalt an Zubereitungs- und Serviermöglichkeiten. Genauso vielseitig wie das Original sind auch die neuen Varianten von BÜRGER Profiküche. Sie sind als Beilage oder als Basis für leckere Pfannengerichte einsetzbar.

Gnocchi di barbabietole und Gnocchi di patate dolci bringen mit Roter Bete und Süßkartoffel trendiges Gemüse und spannende Farben auf den Teller. Gnocchi di barbabietole mit Rucola und Zuckerschoten und Gnocchi di patate dolci mit Shiitake, Pak Choi und Kokosnuss sind zwei leckere Rezeptideen aus der BÜRGER Profiküche.

Die grünen Gnocchi di spinaci überraschen mit einer kräftigen Basilikumnote – dem italienischsten aller Kräuter! Das satte Spinatgrün bleibt auch nach der Zubereitung erhalten. Der BÜRGER Rezepttipp: Gnocchi di spinaci mit Spargel und Feta.

Gnocchi di spinaci mit grünem Spargel und Feta im Limettensud

Zutaten für 10 Personen

  • 1500 g BÜRGER Gnocchi di spinaci
  • 2,5 Bund grüner Spargel
  • 2,5 kleine rote Chilischoten
  • 2,5 Knoblauchzehen
  • 2,5 Limetten
  • Olivenöl
  • 450 ml klare Brühe
  • 5 EL kalte Butter
  • 450 g Fetakäse
  • Frische Basilikumblätter zum Garnieren

Zubereitung: 

  1. Die Gnocchi nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser garen, auf ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  2. Vom Spargel die unteren holzigen Enden abschneiden. Die Spargelstangen dann schräg in etwa 4 cm lange Stücke schneiden. Den Spargel in kochendem Salzwasser bissfest garen und auf ein Sieb abgießen. Mit kaltem Wasser abschrecken.
  3. Die Chilischoten der Länge nach halbieren, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Schale der Limetten fein abreiben und den Saft der Limetten auspressen. Olivenöl in einer großen Pfanne erwärmen. Die Chiliwürfel und die gehackten Knoblauchzehen darin andünsten und mit der klaren Brühe ablöschen. Die Limettenschale und den Limettensaft zugeben und aufkochen. Die kalte Butter flöckchenweise unterrühren.
  4. Die Gnocchi und den Spargel in die Pfanne geben, kräftig durchschwenken und dabei nochmals aufkochen. Den Fetakäse fein zerbröseln und unter die Gnocchi mengen. Auf Tellern anrichten, mit den Basilikumblättern garnieren und servieren.

Die Gnocchi sind im 2,5kg-Beutel erhältlich. Sie sind tiefgekühlt, einzeln entnehmbar und einfach in Kombidämpfer oder Pfanne zuzubereiten.

Unter der Marke „Cucina Italiana“ fasst der Ditzinger Teigwarenhersteller BÜRGER Profiküche sein Sortiment italienischer Spezialitäten zusammen. Hier überzeugt BÜRGER mit einer großen Auswahl an gefüllten Pasta-Produkten, ob fleischhaltig, vegetarisch oder sogar vegan. Es finden sich Klassiker wie reichhaltig geschichtete Lasagnen genauso wie trendige Nudelformen, z.B. Mezzelune. Die Pasta ist genau auf die Anforderungen der professionellen Küche abgestimmt.