Interessiert in frischen, gesunden tiefgekühltem Gemüse, Kräutern und Obst?

Westfro, ein international führendes Unternehmen, hat seinen Sitz im Herzen einer der bedeutendsten Gemüseanbauregionen Europas, in Flandern, Belgien.

Über 40 Jahre beschäftigt sich der Betrieb mit der Produktion sowie der weltweiten Vermarktung von Tiefkühlgemüse, -Obst, und -Kräutern. Bedient werden alle Bereiche wie Gastronomie und Großverbraucher, Industrie und Einzelhandel. Die Produktpalette bietet eine breite Vielfalt an Tiefkühlgemüsen und Gemüsemischungen, in verschiedensten Verpackungseinheiten.

Westfro, einer der Pioniere der Tiefkühlgemüse-Produktion, hegt eine langjährige und sehr enge Verbundenheit mit den Bauern. Von der Auswahl des Saatguts bis zum richtigen Zeitpunkt der Ernte wird, mit unseren Agronomen, alles sorgfältig zusammen mit den Bauern geplant und besprochen. Die Zeit zwischen Ernte und Verarbeitung der Gemüse wird auf ein Minimum beschränkt, denn das Werk liegt mitten im Anbaugebiet zahlreicher Bauern. Durch die kurzen Wege, die die Bauern für die Anlieferung benötigen, kann ein optimaler Erhalt der Nährstoffe in den verschiedenen Gemüsesorten gewährleistet werden.

Durch die ständige Investition in neueste Technologie bleibt die Produktion immer auf dem neuesten Stand. In 2013 wurde eine der zurzeit modernsten Produktionsanlagen gebaut, installiert und in Betrieb genommen. Außerdem sind neue Kühlhäuser und Verpackungslinien gebaut worden, um die Lager und Verpackungskapazität entsprechend zu erhöhen.

Wir streben nach Nachhaltigkeit und langfristigen Kooperationen mit unseren Handelspartnern, die auf einer exzellenten Qualität, hohen Flexibilität und einem hervorragenden Kundenservice ausgerichtet sind. Westfro bietet ihnen das ganze Jahr eine gleichbleibende, hochwertige Qualität, die durch ein gut ausgebildetes Team von Qualitätsleuten ständig überprüft wird, ergänzt mit einer soliden, flexiblen Logistikorganisation.

MIT UNSEREM ENGAGIERTEN TEAM HABEN SIE
DEN RICHTIGEN PARTNER GEWÄHLT.
WIR SIND BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT.